Skip to main content

Spanischer Mandelkuchen Rezept

Spanischer Mandelkuchen

Zunächst einmal müssen Sie den Backofen auf ca. 180 Grad vorheizen. Dann trennen Sie die Eier in Eigelb und Eiweiß und geben nur die Eigelbe in eine Schüssel. Das Eiweiß bitte in einer gesonderten Schüssel aufheben, Sie brauchen es später noch. Zu dem Eigelb geben Sie jetzt den Puderzucker und schlagen diese Masse schaumig. Danach geben Sie abgeriebene Orangenschale, Zimt und das Vanillemark dazu. Heben Sie jetzt flüssige Butter und Mandeln unter und verrühren das Ganze zu einer cremigen Masse. Dann benötigen Sie das Eiweiß. Es wird steif geschlagen und gleichmäßig und sehr vorsichtig unter die Mandelmesse gezogen.

Streichen Sie nun eine Springform mit Butter aus und bröseln Sie diese mit etwas Semmelmehl gut aus. Das macht man, damit auch wirklich der Teig nicht an der Form hängenbleibt und Sie später einen perfekten Kuchen servieren können. Dann füllen Sie die fertige Mandelmasse ein und streichen diese glatt. Danach backen Sie den Kuchen ca. 40 – 50 Minuten in dem vorgeheizten Ofen.

Wenn der Kuchen fertig gebacken ist, legen Sie diesen auf ein Kuchengitter und beträufeln ihn mit einer Mischung aus Orangensaft und Orangenlikör. Das sollte passieren wenn der Kuchen noch warm ist, die Flüssigkeit dringt so in den Kuchen ein und gibt ihm einen unverwechselbaren
Geschmack. Bestäuben Sie nun den Kuchen mit etwas Puderzucker und servieren Sie ihn möglichst noch am gleichen Tag.

Es ist die perfekte Beilage zu Kaffee, Kakao oder Tee, Ihr „Kränzchen“ wird mit diesem Kuchen sicher zum High-Light, über das Ihre Gäste noch lange sprechen werden.

Spanischer Mandelkuchen

Spanischer Mandelkuchen ©iStockphoto/jorgeantonio

Portionen: 12
Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: 35 Minuten

Zutaten

8 Eier
250 g Puderzucker
1 Orange, nur den Saft und abgeriebene Schale
1 Msp. Zimt, gemahlen
1 Vanilleschote, nur das ausgekratzte Mark
250 g Mandeln, geschält und gerieben
50 g Butter, flüssig
1 Prise Semmelbrösel für die Form
2 cl Orangenlikör
1 Prise Puderzucker zum Bestäuben

Top Artikel in Spanische Kuchen und Desserts