Skip to main content

Spanische Mandelsuppe Rezept

Spanische Mandelsuppe

Zubereitung

1. Arbeitsschritt – Mandeln anbraten:
Zunächst die Knoblauchzehen und die Zwiebeln schälen und würfeln. Danach den Sellerie sorgfältig waschen und in feine Würfel schneiden. Anschließend zwei Esslöffel Öl in eine Kasserolle geben und erhitzen. Die Mandeln langsam einrühren und unter mittlerer Hitzezufuhr anrösten. Sobald die Mandeln goldbraun geworden sind, 150 Gramm Sellerie, die Zwiebel und den Knoblauch dazugeben und gründlich verrühren. Für wenige Minuten anschwitzen lassen und schließlich mit der Kokosmilch und der Hühnerbrühe vorsichtig ablöschen. Die Mischung anschließend für etwa 15 Minuten auf niedriger Stufe köcheln lassen.

2. Arbeitsschritt – Chorizo anschwitzen:
Das restliche Öl in eine kleine Pfanne geben und erhitzen. Die gewürfelte Chorizo hineingeben und anschließend mit dem übrigen Sellerie verrühren. Für wenige Minuten anschwitzen lassen und dabei gelegentlich umrühren.

3. Arbeitsschritt – Pürieren:
Die Mischung aus (1.) mit einem Pürierstab zu einer feinen Suppe pürieren und anschließend mit dem Cayennepfeffer und einer Prise Salz abschmecken.

4. Arbeitsschritt – Servieren:
Die Suppe in einen Suppenteller geben und mit etwas Öl von der angebratenen Chorizo verfeinern. Die Chorizo separat auf einem kleinen Teller servieren und mit dem Sellerie garnieren. Zu Spanischer Mandelsuppe passt zudem ein fruchtiger Chardonnay.

Guten Appetit!

Spanische Mandelsuppe

Spanische Mandelsuppe ©iStockphoto/travellinglight

Portionen: 2
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten

1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
200 g Knollensellerie
200 g geschälte Mandelkerne
4 EL Olivenöl
800 ml Hühnerbrühe
200 ml Kokosmilch
100 g Chorizo
1 Prise Salz
1 Prise Cayennepfeffer

Top Artikel in Spanische Suppen und Eintöpfe