Skip to main content

Mojo Verde Rezept

Mojo Verde

Mojo Verde ist einer der beliebtesten Dips zu spanischen Tapas. Er schmeckt würzig-frisch und passt optimal zu leckerem Brot oder auch zu Fisch, Fleisch oder Kartoffeln in allen Variationen.

Die intensive, grüne Farbgebung der traditionellen Würzcreme ist ein Genuss für das Auge, aber sorgt auch im Gaumen für positive Geschmackserlebnisse. Wer Mojo Verde liebt, der sollte darauf verzichten, ihn als Fertigprodukt im Supermarkt zu kaufen. Bei der eigenen Herstellung ist nicht nur der Geschmack deutlich besser, sondern man kann sich auch über die Inhaltsstoffe sicher sein. Unnötige Zusätze wie Farbstoffe oder Aromen haben keine Chance!

Für die Zubereitung muss man kein Alleskönner in der Küche sein. Auch für Anfänger ist klassisches Mojo Verde ohne große Mühe herzustellen – der Geschmack ist dafür umso besser! Zu Beginn der Herstellung des leckeren Dips müssen die zu verwendenden Kräuter püriert werden. Dafür den Koriander und die Petersilie mit einem Pürierstab oder in einem Küchenmixer fein zerkleinern. Dann kommt der Knoblauch ins Spiel, der ein wichtiger Geschmacksträger von Mojo Verde ist.Die Knoblauchzehen müssen nun zuerst grob zerkleinert werden. Er sollte aber auf keinen Fall gepresst werden! Dann können die kleinen Knoblauchstücke zu den Kräutern gegeben und ebenfalls kurz püriert werden. Zu der nun entstandenen, schon satt grünen Masse wird nun das hochwertige Öl gegeben.

Es entsteht eine soßige Konsistenz. Je nach Belieben kann diese variieren. Wer eine sehr zähflüssige Soße erhalten möchte, der gibt nur wenig Öl dazu. Diese Variante ist gut für Brotaufstriche geeignet. Wenn Mojo Verde jedoch zum Beispiel als Soße zu Fleisch oder Fisch gereicht werden soll, dann muss etwas mehr Öl dazu gegeben werden. Im letzten Schritt muss die grüne Paste nun noch gut abgeschmeckt werden. Dafür ganz nach dem individuellen Geschmack mit Pfeffer und Salz würzen. Fertig ist ein tolles Produkt, welches sich im Kühlschrank für einige Wochen hält. Es kann dann bei vielen Situationen zum Einsatz kommen!

Mojo Verde

Mojo Verde ©iStockphoto/bonchan

Portionen: 4
Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: 10 Minuten

Zutaten

2 Zehen Knoblauch
1 Bund Koriander
2 Tassen Olivenöl
1 Bund Petersilie
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
5 Tropfen Zitronensaft

Top Artikel in Spanische Dips und Dressings